Im Herzen der deutschen Möbelindustrie

Hettich kann auf mehr als 125 Jahre erfolgreiche Firmenhistorie blicken. Sie ist geprägt von herausragenden Ingenieurleistungen und mutigem Unternehmertum. Seit 1930 ist Ostwestfalen‐Lippe unsere Heimat – das Herz der deutschen Möbelindustrie. Hier produzieren wir Technik für Möbel: Mit intelligenten, innovativen Möbelbeschlägen begeistern wir Menschen in aller Welt. Die Unternehmensgruppe ist zu 100 Prozent in Familienbesitz. Mit Dr. Andreas Hettich zog im Jahr 2007 die vierte Generation in die Geschäftsleitung ein.

Wir laden Sie ein zu einer Zeitreise durch die Hettich Geschichte.

  1. 1888

    In seinem Betrieb im Schwarzwald konstruiert Karl Hettich eine Handbiegemaschine
    zur rationellen Fertigung von Ankerhaken für Pendeluhren.

  2. 1928

    August Hettich entwickelt eine Fertigungsstraße für Stangenscharniere und legt den
    Grundstein für das heutige Geschäftsfeld „Technik für Möbel“.

  3. 1930

    Gründung des Schwesterunternehmens Paul Hettich in Herford. Unter der Leitung des geschäftsführenden Gesellschafters Paul Hettich entwickelt sich das Unternehmen erfolgreich.

  4. 1935

    Enorme Nachfrage nach Stangenscharnieren/Klavierbändern.

  5. 1959

    Anton Hettich übernimmt am 1. Januar 1959 nach der gesellschaftsrechtlichen Trennung vom Stammhaus im Schwarzwald den Vorsitz der Geschäftsleitung der Paul Hettich GmbH & Co. KG in Herford.

  6. 1962

    Der von Anton Hettich entwickelte und patentierte Trapez‐Verbindungsbeschlag ersetzt das Dübeln der Möbelteile und sorgt für starkes Wachstum. Entwicklung des Viergelenkscharniers, welches das Stangenscharnier ablöst.

  7. 1980

    Einführung der Quadro Führung mit stabilem Kugellagerprinzip.

  8. 1995

    Das doppelwandige Schubkastensystem InnoTech wird eingeführt.

  9. 2007

    Dr. Andreas Hettich leitet seit 2007 die Unternehmensgruppe in der vierten Generation.

  10. 2009

    Unsichtbares Viergelenkscharnier Sensys mit integrierter Dämpfung.

  11. 2011

    Einführung des ArciTech Schubkastensystems mit Actro Führung „Gemacht für die Zukunft“.

  12. 2013

    Die Hettich Unternehmensgruppe feiert ihr 125‐jähriges Bestehen.

  13. 2015

    Das neue Schubkastensystem AvanTech aus hochwertigem Aluminium nimmt puristisches Möbeldesign hinter der Blende auf.

  14. Heute

    Hettich ist einer der größten Hersteller von Möbelbeschlägen weltweit.